Räume

Krümelecke
Die Kinder treffen sich hier im Laufe des Tages zu verschiedenen Mahlzeiten, wie Frühstück, Mittagessen und Imbiss am Nachmittag.

Kreativraum
Die Kinder können hier ihrer Kreativität freien Lauf lassen.
Neben dem freien Gestalten werden kindgerechte Angebote gesetzt. Es stehen ihnen verschiedene Materialien zur Verfügung, z.B. Stifte, Wasserfarben, Wolle, Papier, Pappe, Korken, Kleber, Scheren, etc.
Ebenso besteht für die Kinder die Möglichkeit zum Weben, Kneten und Prickeln.

Spielzimmer
Hier finden die Kinder verschiedene Tischspiele, sowie Puzzles und in der Puppenecke laden lange Kleider, Hüte, Schuhe und andere Utensilien zum vielfältigen Verkleiden ein.

Bewegungsraum
Hier dürfen die Kinder ihrem Bewegungsdrang ausleben. Die Kletterwand und andere Turnutensilien bieten ihnen vielfältige Möglichkeiten dazu.

Flur
In der Bring- und der Abholzeit ist der Empfang für jegliche Belange der Eltern geöffnet und die Kinder werden alle begrüßt und verabschiedet.

Bauraum
Im Bauraum finden die Kinder Konstruktions- und Legematerialien verschiedenster Art, die zum Bauen und Experimentieren einladen.

Lesezimmer
Die Kinder können sich hier Bilderbücher anschauen, vorlesen lassen oder sich einfach mal eine Auszeit gönnen.

Hortbereich
Hier findet sich die Anlaufstelle der Hortkinder. Dort erledigen ihre Hausaufgaben. In ihrer Freizeit können sie Tischkicker, Tischspiele oder am Computer spielen.

Intensivraum
Hier findet 3mal in der Woche der vom Land Rheinland-Pfalz geförderte Sprachkurs durch eine ausgebildete externe Kraft statt.

Krippenbereich
Unterteilt sich in einen Spiel- und Beschäftigungsraum mit angrenzendem kleinem Schlafraum und einem angeschlossen Sanitärbereich. Im Gegensatz zu allen anderen Räumen der Kindertagesstätte ist die Krippengruppe ein eigenständiger Bereich.

Weitere Raumangebote
In der Einrichtung befinden sich zwei Waschräume für die Kinder, zwei Personaltoiletten, ein Büro, eine Teeküche, eine Küche, ein Personalzimmer, ein Werkraum und drei kleine Abstellkammern.

Außengelände
Unser Außengelände bietet den Kindern vielfältige Möglichkeiten ihren Bewegungsdrang auszuleben. Schaukeln, Klettergerüste, eine Rutschbahn, Fahrräder, Roller, Sandkästen, Sandspielsachen und vieles mehr laden zum Spielen und Toben ein.
Viele Bäume, Hecken und Nischen ermöglichen den Kindern einen ungestörten Freiraum, um sich auszuprobieren und auf Entdeckungstour zu gehen.
Deshalb ist es uns wichtig hier zu betonen, dass wir bei jedem Wetter unser Außengelände nutzen.