Krümelecke

Corona ist noch immer da  ☹

Liebe Kinder,

diese blödes Coronavirus, das vor über einem Jahr auch nach Deutschland kam, hat unseren Alltag ziemlich durcheinandergebracht. Euch ist sicher aufgefallen, dass eure Erzieher*innen in der Kita einige Dinge verändern mussten und manche Sachen nun etwas anders ablaufen als ihr das gewohnt ward. Das haben wir getan um zu verhindern, dass sich das Virus nicht noch weiter breit macht und ihr vor einer Ansteckung bestmöglich geschützt seid.

Deshalb mussten wir die Krümelecke etwas umgestalten und der Ablauf mit dem Essen ist auch etwas anders, als ihr das kennt.

Aber keine Angst ihr bekommt weiterhin leckeres Essen von Michela und Natascha aus der Küche zubereitet.

Annette und Inka begrüßen euch in der Krümelecke und teilen euch aus hygienischen Gründen das Essen von dem Speisewagen aus, denn es dürfen leider keine Schüsseln auf den Tischen stehen, aus denen ihr euch selbst auffüllen könnt. Um mit dem Wagen den Slalom durch die Krümelecke zu schaffen, mussten wir die Tische und Stühle umstellen. Außerdem mussten wir einige neue und ungewohnte Regeln aufstellen z.B. darf man, wenn das Essen zu warm ist, nicht mehr „pusten“, sondern muss mit den Händen das Essen kalt wedeln. Alle Lebensmittel die nicht verpackt sind, werden mit Besteckzangen von den Erzieher*innen ausgeteilt. Da in der Krümelecke die meisten Menschen auf einmal in einem Raum sind, wird dort durchgehend gelüftet.

Während des Lockdowns wurden einige Kinder zu Hause von ihren Eltern oder Verwandten betreut und einige waren in der Kita. In dieser Zeit hatten die Kinder in der Kita das Mittagessen gemeinsam eingenommen. Da jetzt wieder alle Kinder in Kita kommen dürfen , werden wir wieder das offene Essen anbieten und ihr dürft euch von uns wie die Könige und Königinnen bedienen lassen 😊 d.h. ihr sagt uns was ihr auf eure Teller haben möchtet und wir füllen es auf. Gläser und Besteck werden von Alexandra aus der Küche für euch auf den Tischen eingedeckt und die Teller und das Essen bekommt ihr dann von uns serviert.

Wir wünschen guten Appetit

Inka und Annette